„In unserer Kleintierpraxis sind Ihre vierbeinigen Familienmitglieder in sicheren Händen. Wir behandeln unsere Patienten mit Behutsamkeit und Fürsorge wie unsere eigenen Haustiere.“
Dr. med. vet. M. Jenny

Neuigkeiten aus der Kleintierpraxis

Wir wünschen allen einen schönen 1.Advent und besinnliche Feiertage ... mehr ladenweniger

1 woche her

Wir wünschen allen einen schönen 1.Advent und besinnliche Feiertage

 

Kommentiere auf Facebook

Danke gleichfalls!! Und danke für all die Informationen, welche ihr mit uns teilt!!

Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit🌟

Danke wünschen wir Euch auch. Und vielen dank für die gute Betreuung Mogli Yuna und Gizmo und F. und U. Nägelin

Danke das wünsche ich Euch auch!

Merci glichfalls 😻🤗😘🐈🐈🐾🐾

Danke, daß wünschen wir Euch auch.

Merci wünsche i öich ou 🐱🐾🐈😻😘🤗

Danke Euch au

Danke gleichfalls

👋Danke wünschen wir euch auch 🥰

+ Sehe mehr Kommentare

Diese Studie stimmt mich nun doch etwas nachdenklich.

Wir Tierärzte sind seit Oktober 2019 verpflichtet, jedes verabreichte oder abgegebene Antibiotikum in eine zentrale Datenbank einzugeben. (ISABV). Die Tierärzteschaft ist zudem der einzige Medizinalberuf der Schweiz, der unentgeltlich zu dieser Meldung verpflichtet wurde.

Eine Kontaminationsrate mit 61% ESBL-ist doch äusserst bedenklich und zeigt ganz klar auf, dass das Problem mit multiresistenten Keimen ganz wo anders zu suchen ist!!!

Wie behandeln wir in Zukunft Infektionen bei Hunden und Katzen, welche aufgrund ihrer Fütterung solche Keime in sich tragen?
... mehr ladenweniger

2 monate her

Diese Studie stimmt mich nun doch etwas nachdenklich. 

Wir Tierärzte sind seit Oktober 2019 verpflichtet, jedes verabreichte oder abgegebene Antibiotikum in eine zentrale Datenbank einzugeben. (ISABV). Die Tierärzteschaft ist zudem der einzige Medizinalberuf der Schweiz, der unentgeltlich zu dieser Meldung verpflichtet wurde. 

Eine Kontaminationsrate mit 61% ESBL-ist doch äusserst bedenklich und zeigt ganz klar auf, dass das Problem mit multiresistenten Keimen ganz wo anders zu suchen ist!!!

Wie behandeln wir in Zukunft Infektionen bei Hunden und Katzen, welche aufgrund ihrer Fütterung solche Keime in sich tragen?

 

Kommentiere auf Facebook

Sehr bedenklich

mehr laden

Herzlich Willkommen in unserer Kleintierpraxis in Sissach. Die persönliche Beziehung zu unseren Patienten und ihren Besitzern liegt uns am Herzen. Dabei hat das Wohlbefinden Ihres Tieres oberste Priorität. Die individuelle Betreuung und Beratung ist für uns selbstverständlich und wir nehmen uns entsprechend Zeit für Ihre Probleme und Fragen. Mithilfe unserer modernen Ausstattung wie digitalem Röntgen, Ultraschall, Endoskop und hauseigenem Labor sind wir in der Lage, schnell und breit gefächert zu diagnostizieren. Langjährige Erfahrung und regelmässige Weiterbildungen helfen uns, auch schwierige Fälle kompetent zu lösen. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihren vierbeinigen Liebling kennen zu lernen! Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen. Dr. Martin Jenny und Team

Die Gesundheit der Tiere ist unsere Berufung

Herzlich Willkommen in unserer Kleintierpraxis in Sissach. Die persönliche Beziehung zu unseren Patienten und ihren Besitzern liegt uns am Herzen. Dabei hat das Wohlbefinden Ihres Tieres oberste Priorität. Die individuelle Betreuung und Beratung ist für uns selbstverständlich und wir nehmen uns entsprechend Zeit für Ihre Probleme und Fragen.

Mit Hilfe unserer modernen Ausstattung wie digitalem Röntgen, Ultraschall, Endoskop und hauseigenem Labor sind wir in der Lage, schnell und breit gefächert zu diagnostizieren.

Langjährige Erfahrung und regelmässige Weiterbildungen helfen uns, auch schwierige Fälle kompetent zu lösen. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihren vierbeinigen Liebling kennen zu lernen!
Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen.

Dr. Martin Jenny und Team